• Interview

    Adele Neuhauser

    EIN PAAR FRAGEN AN: Die Schauspielerin Adele Neuhauser Die wunderbare Schauspielerin Adele Neuhauser war viele Jahre am Regensburger Stadttheater. Ihre Darstellung des Mephisto in der Regensburger Faust-Inszenierung oder der Maria Callas in „Meisterklasse“ sind bis heute vielen Regensburgern im Gedächtnis geblieben. Spätestens seit 2010 kennt sie fast jeder im deutschsprachigen Raum: seither steht sie als Kommissarin Bibi Fellner im Wiener Tatort an der Seite von Harald Krasnitzer. Ende Februar ist Adele Neuhauser gleich mit acht Terminen im Regensburger Turmtheater zu…

  • Interview,  Kultur

    Gerwin Eisenhauer

    EIN PAAR FRAGEN AN…GERWIN EISENHAUER! Bei Wikipedia steht geschrieben: <<Gerwin ‚Geff‘ Eisenhauer (*1967 in Weiden in der Oberpfalz) ist ein deutscher Jazzmusiker (Schlagzeug)>>. Er hat nicht nur einen Wikipedia-Eintrag, sondern auch den Kulturpreis des Bezirks Oberpfalz (2010) und den Kulturpreis der Stadt Regensburg (2012). 2016 bekam er den renommierten „Bremer Jazzpreis“ mit seinem Trio Elf. Gerwin studierte Schlagzeug am Drummers Collective in New York City. Seine Begeisterung für die Musik gibt er nicht nur auf der Bühne weiter, sondern auch am…

  • Interview,  Soziales

    Reinhard Kellner

    Reinhard Kellner

    EIN PAAR FRAGEN AN…REINHARD KELLNER VON DEN SOZIALEN INITIATIVEN Seit über 40 Jahren macht er sich stark für die Schwachen in Regensburg: Reinhard Kellner ist Mitgründer und Chef der Sozialen Initiativen in Regensburg, einem Verein, der als Dachverband für sozial engagierte Gruppen in Regensburg fungiert. 29 Mitgliedsvereine gehören momentan zu den Sozialen Initiativen, darunter der VKKK e.V. – Verein für körperbehinderte und krebskranke Kinder, Regensburger Tafel e.V., DRUG STOP e.V., alb-Aktives Leben für Menschen mit Behinderung e.V.  und viele mehr.…

  • Interview,  Literatur

    Beate Teresa Hanika

    Beate Teresa Hanika

    EIN PAAR FRAGEN AN…die Regensburger Autorin Beate Teresa Hanika Seit ihrem zehnten Lebensjahr schreibt die gebürtige Regensburgerin Beate Teresa Hanika Geschichten und Gedichte. Da wundert es nicht, dass sie bereits 11 Bücher veröffentlicht hat. Sie ist nicht nur Schriftstellerin, sondern auch Fotografin und hat früher als Model gearbeitet. Ihr Debütroman „Rotkäppchen muss weinen“ wurde mit dem Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis  nominiert. Ihr Buch „Das Marillenmädchen“ war ihr erster Roman für Erwachsene – die Berliner…

  • Interview,  Kino,  Kultur

    Sascha Keilholz

    Sascha Keilholz

    EIN PAAR FRAGEN AN…DR. SASCHA KEILHOLZ Zum zehnten Mal findet vom 14. November bis 21.11.2018 das Heimspiel Filmfest in Regensburg statt. Auf der Homepage vom Filmfest steht: „Die besten Filme. In den besten Kinos. In Regensburg“. Stimmt. Das Heimspiel Filmfest ist ein echtes Herbst-Highlight und eine feste Institution im November. Ein studentisches Team wählt übers ganze Jahr unter der Festivalleitung von Dr. Sascha Keilholz die besten deutschsprachigen und internationalen Produktionen der aktuellen Kinosaison aus. Sascha Keilholz war es, der 2008…

  • Interview,  Kultur

    Wolfgang Maas

    Wolfgang Maas

    EIN PAAR FRAGEN AN…WOLFGANG MAAS! Wolfgang Maas arbeitet mit vollem Körpereinsatz:  als Tänzer, Choreograph und als Tanzpädagoge. Er  versteht es jung und alt zu begeistern – und zwar für den Zeitgenössischen Tanz.  Selbst anfänglich skeptische  Jungs machen schnell motiviert mit, wenn Wolfgang Maas an einer der zahlreichen Schulen unterrichtet. Seine Begeisterung für den Tanz und die Freude an Bewegung steckt an – sowohl Kinder als auch Erwachsene im Tanzstudio. Er hat viele Projekte. Vor ein paar Jahren entwickelte er zum…

  • Interview,  Kultur,  Kunst

    Isabelle Lesmeister

    Isabelle Lesmeister

    EIN PAAR FRAGEN AN…ISABELLE LESMEISTER! Isabelle Lesmeister hat in Regensburg und Florenz Kunstgeschichte, Italianistik & Anglistik studiert und in Kunstgeschichte promoviert. 2010 hat sie ihre schöne Galerie in der Obermünsterstrasse 6 eröffnet und präsentiert Regensburg seither junge und kluge Kunst aus aller Welt. Am 22. September findet der Regensburger Galerienabend statt – natürlich auch mit der Galerie Isabelle Lesmeister. Wir haben der sympathischen Galeristin ein paar Fragen gestellt. RegensburgNow: Liebe Isabelle, Was waren Deine bisherigen Lebensstationen? Aufgewachsen bin ich mit…

  • Interview,  Kunst

    Carolin Samson

    Carolin Samson

    EIN PAAR FRAGEN AN… CAROLIN SAMSON! Carolin Samson ist ein Multitalent: sie ist Künstlerin, Kuratorin und Herausgeberin des „TheWhyNot“ Magazins. Sie liebt die Kunst und lebt sie unter anderem hier in Regensburg. Mit ROOMSERVICE gab es dieses Jahr ein tolles Projekt, bei dem Künstler die Möglichkeiten hatten, ihre Arbeiten in Hotelzimmern des LUIS Hotels zu zeigen. Am 12. September folgt das nächste spannende Projekt: THEWHYNOT POPUP GALERIE im Degginger.  RegensburgNow: Liebe Carolin, Wie lange lebst Du schon in Regensburg und…