Regentalbad Valentinsbad
Ausflug,  Tipps

Valentinsbad

AUSFLUGSTIPP // Das Regentalbad in Regenstauf //

Am Ortsrand nördlich von Regenstauf liegt ganz idyllisch am Regen das Valentinsbad. Früher war das Regentalbad ein echter Geheimtipp, inzwischen hat sich auch in Regensburg herumgesprochen wie schön es dort ist. Ich liebe dieses Flussbad – für mich ist es ein bißchen wie Urlaub dort. Über eine Brücke gelangt man auf die Insel im Regen mit der großzügigen Liegewiese. Selbst wenn es voll ist, verläuft sich die Menge auf dem Gelände irgendwie – lediglich die Schattenplätze unter den Bäumen sind dichter belegt. Im Fluss kann man herrlich schwimmen, die Wasserqualität ist sehr gut, die Strömung ist gering und der Ausblick auf diese Flusslandschaft ist einfach fantastisch. Es gibt mehrere komfortbale Einstiegsmöglichkeiten: über einen kleinen Sandstrand (prima für Kinder), verschiedene Stellen am Fluss, sowie eine Leiter am Ende des Flussbads. Neben Volleyball kann man gut Fussball, Federball oder Boccia spielen – Platz ist reichlich vorhanden im Valentinsbad. Für Kinder gibt es einen Spielplatz. 

Mit dem Fahrrad kommt man bequem über den schönen Regentalradweg dorthin, Parkplätze für Autos sind kostenfrei vorhanden. Der Eintritt ist ebenfalls kostenfrei und im Restaurant Valentinsbad kann man gut einkehren und gemütlich auf der Terrasse mit Blick auf den Regen sitzen. Die Speisekarte ist groß und bietet vom Fitness-Salat bis zum Sauerbraten oder Münchner Schnitzel so einiges. Nach einem langen Badetag kann man den Abend dort wunderbar ausklingen lassen. Das Restaurant vermietet übrigens auch Zimmer mit Blick zum Regen, falls die Radtour am Wochenende mal länger wird.

Übersicht

  • kein Eintritt
  • Parkplatz (Kostenfrei)
  • WC und Duschen
  • Umkleiden
  • Tischgruppe auf der Liegewiese
  • Beachvolleyballplatz
  • Spielplatz
  • Imbiss / Eisverkauf
  • Restaurant
  • Grillen & Zelten nicht erlaubt
  • Das Bad ist auch für Standuppaddeling gut geeignet

Anfahrt:

  • Mit dem Rad: Regentalradweg bis Regenstauf
  • Mit dem Auto: auf der Landstrasse über Zeitlarn nach Regenstauf oder über die A93 Richtung Weiden, Abfahrt Regenstauf.
  • Mit dem Zug: ab Bahnhof Regenstauf ca. 200 Meter auf der Hindenburg Straße entlang, bis zur Regensburger Straße, hier rechts. Ab Bushaltestelle Regenstauf Post den Bus 43 nehmen. Haltestelle Regenstauf Valentinsbad.

Regentalbad „Valentinsbad“

Regentalstraße 13, 93128 Regenstauf
Tel.: 09402/500 337

Mai bis September 8.00-20.00 Uhr