Podcasts aus Regensburg
Made in Regensburg

Neue Podcasts

NEUE PODCASTS AUS REGENSBURG!

Podcasts erfreuen sich von Jahr zu Jahr immer größerer Beliebtheit. Wir haben Euch hier auf RegensburgNow.de schon einmal Podcasts aus Regensburg vorgestellt (zum Artikel → Podcasts). Inzwischen hat sich einiges getan und es sind neue Podcasts von Regensburgern auf den Markt gekommen.

Wir haben mal reingehört und stellen Euch hier unsere Favoriten vor:

Herr Stein rät

Martin Stein hat bis vor kurzem die Wunderbar geführt und er schreibt wunderbare Glossen (unter anderem für Regensburg Digital). Anfang des Jahres startete er seinen Youtube Kanal, jetzt ist er auch auf Spotify zu hören.
In der Kurzbeschreibung steht: “In dieser Zeit der Krisen ist die Welt mehr denn je auf den Ratschlag weiser Menschen angewiesen, die sich nicht auf ihre Attraktivität verlassen, sondern der Allgemeinheit zum Wohle Wegweiser sein wollen. Kurz, die Welt braucht mich. Hier bin ich.”
Endlich! Danke Martin. Prädikat: Hörenswert.

Seitenloge

In diesem Podcast gibt Katja Neugirg Tipps für Bücher und Hörbücher. Dabei geht es immer um ein bestimmtes Thema, wie zum Beispiel um neue Romane, Hörbücher für Kinder, um das Gesamtwerk eines einzelnen Autors oder um neue Sachbücher zu aktuellen Themen. Quasi ein hörbarer, virtueller „Thementisch“ wie in einer Buchhandlung. Dieser Podcast aus Regensburg war längst überfällig finden wir. Klasse!

Sophias Grüne Welt

Die Bloggerin Sophia Wiesbeck hat zusätzlich zu ihrem Reiseblog sophias-welt.de einen Nachhaltigkeitspodcast für Anfänger gemacht: Sophias grüne Welt. Mit Gästen oder alleine taucht Sophia tief in das Thema Nachhaltigkeit ein und schaut sich Fair Fashion, Umweltprobleme, nachhaltige Projekte, Veganismus und vieles mehr an. Zusätzlich gibt sie viele Tipps und berichtet von ihren eigenen Erfahrungen. Tolle Sache!

Regensburg Inside

Die beiden Brüder Philipp und Simon Steinbauer sind stark mit ihrer Heimatstadt Regensburg verbunden. Daraus entstand Anfang des Jahres die Idee, einen Podcast über Regensburg zu starten.
Die Corona-Krise hat so viele Ideen und Kreativität in den Regensburgern geweckt, dass die zwei relativ spontan die ersten Folgen aufnahmen. Inzwischen sind sie bei Episode 10 angelangt (für die Episode wurde übrigens ich interviewt…)
Philipp und Simon haben es sich zur Aufgabe gemacht darüber zu berichten, was sich in Regensburg bewegt, wer Regensburg bewegt und was die Regensburger bewegt. Weiter so.

Viel Spaß beim Reinhören wünscht Euch
Eure Annette

 

Nichts verpassen! Abonniere unseren Newsletter:

 

Folge uns auf Facebook und Instagram
// Anzeige //

Bis 7. Februar 2021 heißt es mit der neuen Bayernausstellung “Tempo, Tempo – Bayern in den 1920ern”. Die 1920er im Donausaal – eine Hälfte Ausstellung, eine Hälfte großes Kino. Tauchen Sie ein in dieses spannende Jahrzehnt! www.hdbg.de/tempo

Noch mehr Tipps gefällig? Dann bitte hier entlang: