Stummfilmwoche Regensburg
Kino,  Kultur

Stummfilmwoche

STUMMFILMWOCHE REGENSBURG!

Am 13. August 2019 startet wieder die Regensburger Stummfilmwoche. Schon zum 37. Mal! Seit 1982 gibt es die Regensburger Stummfilmwoche, die ein Projekt des Arbeitskreises Film Regensburg e.V. ist. Das älteste Stummfilmfestival Deutschlands ist ein ganz besonderes Erlebnis, denn es gibt hier nicht nur Filme, sondern Livemusik, mit der die Filme atmosphärisch untermalt werden. Diese „Filmkonzerte“ versetzen das Publikum in eine vergangene Zeit und beleben die alten und in Vergessenheit geratenen Filme zugleich völlig neu. Die Musik passt sich jedes Mal aufs Neue an den jeweiligen Film an.
Dieses Jahr gibt es außerdem eine Premiere: zum ersten Mal wird es bei der Stummfilmwoche einen Themen-Schwerpunkt geben. Das Jahresthema der Stadt Regensburg wird bei der Stummfilmwoche 2019 aufgegriffen: das Gedenken an die Vertreibung der Juden vor 400 Jahren im Jahr 1519. Aus den frühen 1920er Jahren werden fünf hochkarätige und zum Thema passende Filmwerke gezeigt.
Ebenfalls zum Thema passend, findet die Stummfilmwoche diesmal nicht wie sonst im Thon-Dittmer Palais statt, sondern im Jüdischen Gemeindezentrum und in der Neupfarrkirche.

Neue Synagoge Regensburg
Jüdisches Gemeindezentrum & Neue Synagoge Regensburg

Frisch komponiert kommt die Musik dieses Jahr vom renommierten Jewish Chamber Orches­tra Munich sowie von den Stammmusikern der Stummfilmwoche, dem Aljoscha-Zimmermann-Ensemble, Rainer J. Hofmann und Vsevolod Pozdejev.

Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr.

  • 13. August: Das alte Gesetz (Neupfarrkirche)
    Live: Jewish Chamber Orchestra Munich
  • 14. August: Nathan der Weise (Neupfarrkirche)
    Live: Aljoscha-Zimmermann-Ensemble (Violine & Piano)
  • 15. August: Die Gezeichneten (Neupfarrkirche)
    Live: Rainer J. Hofmann (Multiinstrumentalist)
  • 21. August: Die Stadt ohne Juden
    Live: Vsevolod Pozdejev (Piano)
  • 22. August: Der Golem, wie er in die Welt kam (Jüdisches Gemeindezentrum) Live: Aljoscha-Zimmermann-Ensemble (Violine & Piano)
    Stummfilmwoche Regensburg
    Stummfilmwoche Regensburg

Ergänzt wird das Programm mit fünf korrespondierenden Dokumentarfilme, die in der FilmGalerie im Leeren Beutel gezeigt werden.

Nichts verpassen! Abonniere unseren Newsletter:

 

Noch mehr Sommer-Tipps gefällig? Dann bitte hier entlang: