• Kultur

    Neue Synagoge

    NEUE SYNAGOGE REGENSBURG! Wusstet Ihr, dass die jüdische Gemeinde die älteste in Bayern ist? Im deutschsprachigen Raum sind nur die Gemeinde in Köln und Trier noch älter. Was in den letzten 80 Jahren in Regensburg allerdings fehlte, war eine Synagoge. Die gibt es jetzt: am 27. Februar 2019 wurde die neue Synagoge in Regensburg eröffnet. Kein zufälliges Datum, denn 500 Jahre zuvor, im Februar 1519, vertrieb der Regensburger Rat seine jüdische Bevölkerung aus der Stadt. Das jüdische Viertel samt der…

  • Kultur

    Museum HDBG

    Haus der Bayerischen Geschichte Regensburg

    HAUS DER BAYERISCHEN GESCHICHTE! Vier Meter gross steht er da im lichtdurchfluteten Foyer des neuen Museums am Donaumarkt: der Löwenbräu-Löwe begrüßt die Museumsbesucher im Haus der Bayerischen Geschichte. Früher prostete der grosse Pappmaché-Löwe mit einem Masskrug in der Pfote vom Löwenbräuzelt aus den Wiesngästen zu. Jetzt steht der symbolkräftige Löwe, der nicht nur das Wappentier der Löwenbrauerei sondern auch der Wittelsbacher ist, also in Regensburg. Unter bayerischem Himmel, samt Glasrauten. Auf fast 2500m² werden in Regensburgs neuem Museum 1000 Exponate…

  • Kultur,  Tipps

    cinEScultura

    cinEScultura Regensburg

    SPANISCHES FILM- & KULTURFESTIVAL // 24. April bis zum 9. Mai 2019 // Schon zum 12. Mal findet dieses Jahr das spanische Film- und Kulturfestival cinEScultura in Regensburg statt. Seit 2008 gestaltet cinEScultura mit einem vielfältigen Programm das kulturelle Leben rund um Regensburg und ist im deutschsprachigen Raum einzigartig. Zum Festivalprogramm gehört wieder eine abwechslungsreiche Mischung aus Kurz- und Langfilmen, Konzerten, Ausstellungen sowie Filmgesprächen mit drei Regisseuren aus Chile und Filmschaffenden aus Madrid. Gastländer sind dieses Jahr Chile und die…

  • Kultur,  Tipps

    Theater-Tipps

    Theater Tipps Regensburg

    THEATER-TIPPS FÜR DEN APRIL! Wir lieben das Theater! Angefangen hat diese Liebe vor vielen Jahren ganz klassisch mit den Weihnachtsmärchen und dem Kindertheater. Dann kam das Jugendtheater, die Theaterbesuche mit der Schule, später Studentenkarten, Opern, Musicals, Schauspiel bis irgendwann der logische Entschluss für ein Theater-Abo folgte. Theater fasziniert einfach. So ein Glück, dass wir in Regensburg ein Fünf-Sparten-Haus mit gleich mehrere Spielstätten haben. Hier die RegensburgNow Tipps für einen Theaterbesuch im April! // Die letzte Sau // Eine schräge und…

  • Kultur,  Tipps

    Tanztheater

    Regensburg

    EINE ODE AN DEN TANZ // GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN // Vorab: ich gehe wahnsinnig gerne ins Theater und besonders gerne ins Tanztheater, bin aber viel zu ahnungslos um so etwas wie eine ‚Kritik‘ zu schreiben. Dies hier ist also lediglich eine Empfehlung. Eine Empfehlung mal wieder ins Theater zu gehen. Und auch eine Verneigung vor jemandem, ein Dankeschön. Letzten Samstag gab es eine Uraufführung im Regensburger Theater am Bismarckplatz: gezeigt wurde ein Tanzabend des wunderbaren Choreographen Yuki Mori mit dem Titel…

  • Kultur,  Tipps

    Kulturfestival

    Regensburg

    TREFFPUNKT FESTIVAL // 21.-24. Februar 2019 // Vom 21. Februar bis 24. Februar 2019 findet in Regensburg das Treffpunkt Festival statt. Was das ist? Das Treffpunkt Festival ist ein gemeinsames Projekt des Kulturamtes Regensburg und der Stadt Pilsen, welches die Bandbreite des bayerisch-böhmischen Kulturlebens zeigen soll. Ziel dieser bayerisch-böhmischen Kulturplattform ist außerdem die Vernetzung von Kulturakteuren auf beiden Seiten der Grenze. In den letzten zwei Jahren gab es neben verschiedene Netzwerktreffen und Exkursionen bereits drei Treffpunkt Festivals: zwei in Pilsen…

  • Interview,  Kultur

    Gerwin Eisenhauer

    Regensburg

    EIN PAAR FRAGEN AN…GERWIN EISENHAUER! Bei Wikipedia steht geschrieben: <<Gerwin ‚Geff‘ Eisenhauer (*1967 in Weiden in der Oberpfalz) ist ein deutscher Jazzmusiker (Schlagzeug)>>. Er hat nicht nur einen Wikipedia-Eintrag, sondern auch den Kulturpreis des Bezirks Oberpfalz (2010) und den Kulturpreis der Stadt Regensburg (2012). 2016 bekam er den renommierten „Bremer Jazzpreis“ mit seinem Trio Elf. Gerwin studierte Schlagzeug am Drummers Collective in New York City. Seine Begeisterung für die Musik gibt er nicht nur auf der Bühne weiter, sondern auch am…

  • Kultur,  Tipps

    Regensburger Musik

    Trio elf Regensburg

    MUSIK AUS REGENSBURG! Regensburg hat nicht nur die Tage Alter Musik oder die Domspatzen, sondern eine Fülle an Musikern und Bands zu bieten, sei es gebürtige Musiker oder Musiker, die in Regensburg wohnen. Wir haben eine kleine persönliche Auswahl für Euch zusammengestellt. Für alle die noch CDs kaufen: vielleicht ist das ein oder andere Weihnachtsgeschenk dabei.  Hier unsere Top 10 Bands und Musiker aus Regensburg: Trio Elf. Das Jazztrio um den Regensburger Schlagzeuger Gerwin Eisenhauer bekam 2016 den renommierten Bremer…

  • Interview,  Kino,  Kultur

    Sascha Keilholz

    Sascha Keilholz Regensburg

    EIN PAAR FRAGEN AN…DR. SASCHA KEILHOLZ Zum zehnten Mal findet vom 14. November bis 21.11.2018 das Heimspiel Filmfest in Regensburg statt. Auf der Homepage vom Filmfest steht: „Die besten Filme. In den besten Kinos. In Regensburg“. Stimmt. Das Heimspiel Filmfest ist ein echtes Herbst-Highlight und eine feste Institution im November. Ein studentisches Team wählt übers ganze Jahr unter der Festivalleitung von Dr. Sascha Keilholz die besten deutschsprachigen und internationalen Produktionen der aktuellen Kinosaison aus. Sascha Keilholz war es, der 2008…

  • Interview,  Kultur

    Wolfgang Maas

    Wolfgang Maas Regensburg

    EIN PAAR FRAGEN AN…WOLFGANG MAAS! Wolfgang Maas arbeitet mit vollem Körpereinsatz:  als Tänzer, Choreograph und als Tanzpädagoge. Er  versteht es jung und alt zu begeistern – und zwar für den Zeitgenössischen Tanz.  Selbst anfänglich skeptische  Jungs machen schnell motiviert mit, wenn Wolfgang Maas an einer der zahlreichen Schulen unterrichtet. Seine Begeisterung für den Tanz und die Freude an Bewegung steckt an – sowohl Kinder als auch Erwachsene im Tanzstudio. Er hat viele Projekte. Vor ein paar Jahren entwickelte er zum…

  • Freizeit,  Kultur,  Tipps

    Fest der Kulturen

    Fest der Kulturen Regensburg

    REGENSBURG MULTIKULTURELL! Zum ersten Mal findet am Samstag, den 29.09.2018 das „Fest der Kulturen“ in Regensburg statt. Bei diesem Fest haben sich Regensburger Gastronomen und Kulturvereine zusammen getan und ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, das zeigt, wie bunt Regensburg ist. Eine Premiere, die die kulturelle Vielfalt in Regensburg präsentieren soll. So wird es zum Beispiel bei den Schwesterlokalen Orphée & Bodega ein französisch-spanisches Programm geben. Um 13.45 Uhr kann man in der Bodega spanisch singen üben oder um…

  • Interview,  Kultur,  Kunst

    Isabelle Lesmeister

    Isabelle Lesmeister Regensburg

    EIN PAAR FRAGEN AN…ISABELLE LESMEISTER! Isabelle Lesmeister hat in Regensburg und Florenz Kunstgeschichte, Italianistik & Anglistik studiert und in Kunstgeschichte promoviert. 2010 hat sie ihre schöne Galerie in der Obermünsterstrasse 6 eröffnet und präsentiert Regensburg seither junge und kluge Kunst aus aller Welt. Am 22. September findet der Regensburger Galerienabend statt – natürlich auch mit der Galerie Isabelle Lesmeister. Wir haben der sympathischen Galeristin ein paar Fragen gestellt. RegensburgNow: Liebe Isabelle, Was waren Deine bisherigen Lebensstationen? Aufgewachsen bin ich mit…

  • Kultur

    Theaterfest Regensburg

    Theater Regensburg

    Theaterfest und Silent Opera! Die Sommerpause ist vorbei und es heißt wieder Vorhang auf und Bühne frei in Regensburg. Am Samstag, den 15. September gibt es die erste Premiere der Saison: Nabucco von Giuseppe Verdi. Die Premiere wird als <Silent Opera>  live und kostenlos auf den Bismarckplatz übertragen – Kopfhörer kann man gegen Pfand ausleihen. Am Sonntag, den 16. September 2018 eröffnet das Theater Regensburg dann die neue Spielzeit mit dem Theaterfest. Alle 4 Spielstätten (Bismarckplatz, Velodrom, Theater am Haidplatz…

  • Kultur,  Kunst

    Kleinste Galerie Regensburgs

    Kleinste Galerie in Regensburg

    IM DEGGINGER. Regensburg hat viele Galerien. Die „Kleinste Galerie“ Regensburgs befindet sich im Degginger in der Wahlenstrasse 17. Ursprünglich war der nur sieben Quadratmeter große Raum als Stuhllager gedacht. Doch das Degginger wäre nicht Heimat für Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft, wenn dort nicht auch kreative Ideen entstehen würden, und so wurde der Raum zur Mini-Galerie. Dort kann nun bis 22. September 2018 jeder selbst kreativ werden: die Künstlerin Luzie Gerb hat den kleinen Raum im Degginger zur „Ausmal-Galerie“ gemacht. Unter…

  • Kino,  Kultur

    Stummfilmwoche

    Arkaden Thon-Dittmer Palais Regensburg

    TIPP: Am 14. August 2018 startet wieder die Regensburger Stummfilmwoche. Zum 36. Mal werden Filme aus den 1910er und 1920er Jahren gezeigt. Das ist eigentlich nichts besonderes, wäre da nicht die Livemusik, mit der die Filme atmosphärisch untermalt werden. Diese „Filmkonzerte“ versetzen das Publikum in eine vergangene Zeit und beleben die alten und in Vergessenheit geratenen Filme zugleich völlig neu. Die Musik passt sich jedes Mal aufs Neue an den jeweiligen Film an, mal ist sie gruselig, mal romantisch. Beim…