Freizeit,  Top Ten

Sonnenplätze

SONNENPLÄTZE  IN REGENSBURG!

Es wird langsam wärmer und alles strömt bei diesem fast schon frühlingshaften Wetter raus an die frische Luft. Wir verraten Euch, wo Ihr eine gute Portion Sonne erwischt und viel Vitamin D sammeln könnt:

Die 10 besten Orte, an denen Ihr richtig viel Sonne abkriegt!

  1. BISMARCKPLATZ: Ein Hotspot, quasi das Wohnzimmer von Regensburg – hier fühlt man sich sofort wohl. Ob gemütlich mit einem Eis am Brunnen oder bei einem Cappuccino in der Neuen Filmbühne – der Bismarckplatz ist bei warmen Temperaturen super beliebt. Unser Tipp: am Nachmittag kann man sich in der Bar Centro in der Drei-Mohren-Straße noch besonders lange die Sonne ins Gesicht scheinen lassen.
  2. HAIDPLATZ: Hier fanden früher Ritterturniere statt, heute sind an diesem schönen Platz viele Lokale. Hier kann man Anfang des Jahres die ersten Sonnenstrahlen genießen.
  3. NEUPFARRPLATZ: Bei der Neupfarrkirche kann man in der Sonne herrlich entspannen oder man nimmt auf den Steinen des Künstlers Dani Karavan Platz. Das begehbare Denkmal stellt den Grundriss der alten Synagoge nach.
  4. DONAU: Auch hier lässt sich die Sonne wunderbar genießen. Zum Beispiel im Gras der Jahninsel, an der Uferpromenade zwischen Steinerner Brücke und Eisernem Steg oder bei einem Spaziergang am Marc-Aurel-Ufer.
  5. STADTAMHOF: Hier scheint die Sonne in der dunkleren Jahreszeit im Frühjahr oder Herbst am Längsten.
  6. KOHLENMARKT: Sonne tanken kann man ab Februar bis in den Spätherbst am Freisitz von Dean&David.
  7. ALTER KORNMARKT: Um die Mittagszeit sieht man hier Anfang des Jahres schon Menschen im T-Shirt sitzen. In den Cafés Rinaldi, Orlando die Lasso oder La Chapelle sind die Sonnenplätze heiß begehrt!
  8. SCHWANENPLATZ & ST-GEORGEN-PLATZ. Zwei Plätze die wir Regensburger noch nicht so auf dem Schirm haben, da sie bisher weniger belebt waren. Mit dem neuen Museum der Bayerischen Geschichte wird sich das ändern. Bänke auf denen man sich prima sonnen kann stehen jedenfalls bereit. Auch die Stufen des Hauses der Bayerischen Geschichte sind son­nen­be­schie­nen.
  9. GRIESER SPITZ: Nahe der Steinernen Brücke in Stadtamhof kann man hier wo der Regen in die Donau fließt herrlich schlendern und die ersten Sonnenstrahlen genießen.
  10. STADTPARK: Euer Sonnen-Date am See in der ältesten und größten Regensburger Parkanlage.

 

Schwanenplatz