Regensburg
Essen & Trinken

Valentinstag

DER TAG DER LIEBENDEN NAHT!

Bald ist schon wieder der 14. Februar: Valentinstag! Böse Zungen behaupten ja, dieser Tag sei eine reine Erfindung der Blumen- und Süßwarenindustrie.
Tatsächlich geht der Valentinstag aber auf einen Heiligen zurück: Bischof Valentinus soll einst heimlich unglücklich Verliebte, denen das Heiraten verboten war, getraut haben. Er wurde daraufhin vom römischen Kaiser Claudius zum Tode verurteilt und am 14. Februar 269 geköpft.
Der Überlieferung nach schenkte er den frisch Vermählten zur Hochzeitg einen Blumenstrauß aus seinem Garten. Aber schon vor Christi Geburt gab es am 15. Februar eine Art Fruchtbarkeitsfest in Italien: die Lupercalien.

Wir haben mal geschaut, was die Regensburger Gastronomie für Euch am Valentinstag bereit hält:

Museumscafé:
Gebackener Brie mit Cranberry-Granatapfel Kompott & karamellisierten Walnüssen
•••
Heiße Bloody Mary mit Gin und Bruschetta
•••
Entrecôte auf rotem Pfefferrahm mit Ofengemüse und belgischen Pommes
ODER
Garnele – Dorade – Jakobsmuschel gebraten an Trüffel Lunette mit Saubohnen
•••
Schmelzendes Herz-Schokokuchen mit Cassis Sorbet

um 19.00 Uhr, 4-Gänge inkl. Tischwasser, 39,00€ pro Person , Reservierung unter 0941 / 5676276

Bar Ravel:
„Menú de San Valentin“
Plato Combinado de Queso y Embutidos
Pimientos del Padrón
Pincho de Mariscos
Alitas de Pollo
Filetitos de Ternera
Überraschungs-Dessert
6 Gänge 35,00€ pro Person, Reservierung unter 0941 / 59002

Bischofshof:
Hamachi-Sushirolle in Panko frittiert, mit Mango-Chilli-Chutney und Hamachi-Tatar
•••
Scaloppine vom Milchkalb mit Risotto und wildem Brokkoli
•••
Dessert „Valentin 2019“

Menü pro Person 39,00€ pro Person, Reservierung unter 0941 / 5941010

Haus Heuport:
Cappuccino von Curry, Kokos & Zitronengras, knusprige Frühlingsrolle
•••
Seeteufel auf Wasabi-Erbesenpüree, Safransud, Gemüseperlen
•••
Spanferkelkotelette, Barolo-Sauce, Süßkartoffel, Purpleheartkarotte, Schwarzwurzel, Shiso
•••
Sauerrahmsorbet, Schokolade, Brombeere, Himbeere, Crumbles, Minze

Menü mit Weinbegleitung pro Person 55,00€ ab 18.00 Uhr, Reservierung unter 0941 / 5999297

Coming Home:
Königinpastete mit feinem Lachs-Shrimps-Ragout
•••
Zweierlei Paprikasüppchen mit knuspriger Käsestange
•••
Gefülltes Kalbsröllchen ODER Saiblingsfilet mit getrüffeltem Kartoffelpüree, Zuckerschoten & jungen Karotten
•••
Desserteller Schwanensee

4-Gang-Menue mit Aperitiv & Kaffee oder Espresso 49,00€ pro Person, Reservierung unter 0941 / 53908

Seven Oceans:
Valentins-Menue

Haus-Aperitif
•••
Suppenzweierlei mit geräucherten Pastinaken und gerösteten Kirschtomaten
•••
Gegrilltes Lachsfilet mit Wasabi-Soya-Sud, Bok Choy und Duftreis
ODER
Rinderfilet vom Grill mit Trüffeljus, Portobello Pilzen und Pommes Duchesse
•••
Roibusch Panna Cotta mit Biscotti und Waldbeerencoulis

ab 19.00 Uhr, 36,50€ pro Person. Reservierung unter restaurant@hansa-apart-hotel.de

Rosenpalais:
„La Nuit en Rouge“ ein Menü in vielen verschiedenen Rottönen und Geschmacksnuancen

Amuse Gueule
•••
Warm geräucherter Ikarimi Lachs auf Riesling-Rotkrautsalat, kleine Rote Rüben und Lachskaviarcreme
•••
Dreierlei Tomatensuppen
•••
Rosa gebratenes Filet vom Angus Rind mit confierter Paprika, lila Rosmarinkartoffeln und Rotweinzwiebeljus
•••
Blutorangen-Nougatcrêpe mit Gewürz-Blutorangen und Granatapfelsorbet

um 19.00 Uhr, Amuse Gueule & 4 Gang Menü & Aperitif 48,00€ pro Person, Reservierungen unter
catering@rosenpalais.de

Dechbettener Hof:
Schweizer Menü
Bündner Rohschinken mit Birne und geriebenem Sbrinz (Schweizer Hartkäse)
•••
Rübli-Suppe. Karotten-Ingwer-Suppe mit Käsestängli
•••
Gebratenes Felchenfilet „Walensee Art“ an Kräuterbuttersauce, dazu gemischter Reis und Lauchjulienne
ODER
Roastbeef „Genfer Art“ an Dôle-Rotweinsauce, mit Silberzweibeln und Speckstreifen, dazu Schweizer Röschti & Mandelbrokkoli
•••
Schweizer Schoggi & Maracuja

4 -Gang-Menü inklusive Aperitif 46,00€ pro Person,  Reservierungen unter 0941 / 35283

Wie immer ist dies eine subjektive und unbezahlte Auswahl ohne bestimmte Reihenfolge. Happy Valentine!