• Geschichte

    Die Stadtmaus

    Maus Regensburg

    Aus der Reihe: „Steinerne Figuren“ in Regensburg! Berlin hat seinen Bären, Florenz sein berühmtes Wildschwein in der Nähe der Ponte Vecchio, Bremen hat mit seinen Stadtmusikanten sogar gleich vier Tiere als Wahrzeichen. Regensburg hat eine kleine Maus. Am Eckfenster der Patrizierburg „Neue Waag“ am Haidplatz sitzt sie, ganz unscheinbar. Streichelt man sie, so heißt es, wird man nie so arm wie eine Kirchenmaus sein oder man kehrt mindestens einmal nach Regensburg zurück. Die kleine Maus…

  • Die 10 besten,  Essen & Trinken

    Top 10 Lokalitäten am Wasser

    Lauschige Plätze und Innenhöfe gibt es in Regensburg einige. Aber wo kann man in Regensburg und Umgebung gemütlich und nah am kühlen Wasser sitzen? Hier sind unsere Tipps: BIERGÄRTEN: Alte Linde, Müllerstraße 1 & Spitalgarten, St.-Katharinen-Platz 1, zwei Klassiker an der Donau! RESTAURANTS: Brandner Sorat, Müllerstraße 7. Das Hotel-Restaurant übersieht man trotz seiner Größe manchmal, aber hier sitzt man auch an der Donau. Papageno, Keplerstraße 14. Im alten Weinstadel an der Donau. Akademiesalon Andreasstadel, Andreasstraße 28. Kein…

  • Freizeit

    August-Tipps

    Nacht in Blau

    Summer in the City! Der August ist aufgrund der Sommerferien ja immer etwas ruhiger in Regensburg. Das Jazzweekend und diverse andere Feste sind vorbei, der Trubel lässt nach und viele verlassen die Stadt, um in die Sommerfrische zu fahren. Die Stadt schnauft kurz durch – der August ist einer meiner Lieblingsmonate! Doch auch im August ist ganz schön viel geboten. Hier meine persönlichen Tipps für den Sommer: 26.07.-06.08.2018 Open-Air Piazza im Gewerbepark 31.07.-10.08.2018 Palazzo Festival.…

  • Die 10 besten,  Tipps

    Abkühlung

    Regensburg

    Kühle Brise! Diese Woche haben wir 35 Grad in Regensburg! Da tut ein bisschen Abkühlung gut. Über Badeplätze und Schattenplätze habe ich ja schon geschrieben. Hier noch ein paar Orte, wo man sich bei der derzeitigen Hitzewelle prima abkühlen kann: Kühl – unter 20 Grad in Regensburg: Die Alte Kapelle. Die Regensburger nennen Sie auch die „Kalte Kapelle“. Ich habe dort schon Hochzeiten erlebt, bei denen die Braut Skiunterwäsche unterm Hochzeitskleid getragen hat. Im Hochsommer also der…

  • Freizeit,  Kino

    Cinema Paradiso

    Cinema Paradiso

    Seit 12. Juli heißt es wieder „Kino unter Sternen“ beim Grieser Steg. Das Cinema Paradiso bietet täglich bis 22. August ein abwechslungsreiches Programm: hier könnt Ihr aktuelle Filme, alte Klassiker und Komödien unter freiem Himmel genießen. Das bezaubernde Open Air Kino an der Donau kann man übrigens auch ohne Film besuchen. Bewirtung gibt es ab 18.00 Uhr. Neben der Bar Paradiso gibt es viele leckere türkische Spezialitäten. Die Filme (mit Kopfhörern) beginnen jeweils um 21.00…

  • Kunst

    Donumenta 2018

    DONUMENTA: „Kunst wird erst dann interessant, wenn wir vor irgendetwas stehen, das wir nicht gleich restlos erklären können“ (Christoph Schlingensief) Plötzlich war er da, der rote Knubbel vorm Don Juan d’Austria Denkmal am Zieroldsplatz. Der ein oder andere mag sich fragen „Ist das Kunst oder kann das weg?“ – ich jedenfalls finde es cool. Besonders den Namen: „The Nipple of the City“. Sehr anschaulich. Es ist wieder DONUMENTA. Seit 2002 steht dieser Name für aktuelle Kunst…

  • Freizeit

    Sonnenplätze

    Regensburg Neupfarrplatz

    Sonnenplätze in Regensburg BISMARCKPLATZ: Ein Hotspot in Regensburg. Ob gemütlich mit Eis am Brunnen sonnen oder einem Cappuccino in der Neuen Filmbühne, der Bismarckplatz ist bei warmen Temperaturen super beliebt. HAIDPLATZ: Hier fanden früher Ritterturniere statt, heute sind an diesem schönen Platz viele Lokale und hier kann man Anfang des Jahres die ersten Sonnenstrahlen genießen. NEUPFARRPLATZ: Hier eignet sich die Neupfarrkirche zum Sitzen und Entspannen. DONAU: Auch hier lässt sich die Sonne prima genießen. Im Gras der Jahninsel oder…

  • Freizeit

    Schattenplätze

    Regensburg Villapark

    Schattenplätze in Regensburg HERZOGSPARK: Der Herzogspark zählt mit einer Gesamtfläche von ca. 1,5 ha zu den kleineren Parks Regensburgs. Mein Favorit. STADTPARK: Der größte Regensburger Park. Hier kann man Menschen Boule spielen sehen, Kunst der Ostdeutschen Galerie bewundern oder beim jüdischen Friedhof der Vergangenheit nachspüren. DÖRNBERGPARK: Der Dörnbergpark verdankt seinen Namen dem fürstlichen Gesamtverwalter Ernst Friedrich von Dörnberg. Ein wunderbarer Park. FÜRST-ANSELM-ALLEE: Direkt zwischen Hauptbahnhof und dem beginnenden Altstadtbereich gelegen, öffnet sich der breite Grüngürtel der…

  • Freizeit,  Tipps

    Badeplätze

    Grieser Steg Regensburg

    BADEPLÄTZE IN REGENSBURG: rechts vom Grieser Steg an der DONAU ist ein toller Badeplatz – mitten in der Stadt. Obere und Untere Regenstraße im Stadtteil Reinhausen. Schöne Badebuchten am REGEN. SCHILLERWIESE: Donaustrände im Westen von Regensburg. WESTBAD: Freizeitbad mit Saunalandschaft an der Messerschmittstraße 4 im Westen der Stadt. DAS WÖHRDBAD liegt idyllisch auf der Donau-Insel. Lieblstraße 26 HALLENBAD, Gabelsbergerstraße 14 BADEPLÄTZE IM UMLAND: Valentinsbad in Regenstauf. Das Valentinsbad ist mein Favorit! Es liegt direkt am Regen und hat eine große…

  • Geschichte

    Strassennamen Regensburg

    Regensburg Roter Herzfleck

    BEDEUTUNG STRASSENNAMEN: Viele Straßen oder Plätze in Regensburg erklären sich von selbst, wie zum Beispiel der Kohlenmarkt, der Fischmarkt, der Alte Kornmarkt. Manche Namen lassen die Berufsgruppen erkennen, die damals hier angesiedelt waren, wie bei der Lederergasse oder am Weißgerbergraben. Nach was einige Straßen noch benannt sind, seht Ihr hier: GOLDENE BÄREN STRASSE: nach dem früher bestehenden Gasthof „Zum Goldenen Bären“ (Hausnummer 6). ROTER HERZFLECK: ebenfalls nach einem Gasthof benannt. – „Zum Roten Herzen“ war zeitweise auch…