Tipps

März-Tipps

MÄRZ IN REGENSBURG!

März, das bedeutet nicht nur Frühlingsanfang und Kommunalwahlen, sondern auch jede Menge Highlights. Zum Beispiel die Internationale Kurzfilmwoche in Regensburg vom 11. bis 18.03., bei der wir dieses Jahr in der Jury sitzen dürfen. Oder die wunderbare Aktion “Regensburg liest ein Buch”, die am 09.03. startet. Für alle Secondhand-Fans findet am 08.03. die DillyDally Vintage Edition#3 im Degginger statt. Für die Kleinen gibt ein KinderKulturFestival vom 13. bis 15.03. und für die Grossen jede Menge Konzerte und Lesungen, wobei wir uns besonders auf den Schriftsteller Helge Timmerberg am 15.03. sowie den Regensburger Musiker Telquist am 26.03. freuen.
Und ganz wichtig: Bitte geht am 15.03. alle wählen!

Hier die RegensburgNow Tipps für den März:

01.03. Tag der offenen Ateliers im Andreasstadel 13.00 – 19.00 Uhr im Künstlerhaus Andreasstadel
Magic Sunday. Zaubershow um 19.00 Uhr im STATT-THEATER
Lyrik ist nicht schwierig – “Hinter tausend Stäben”. Leben und Werk von Rainer Maria Rilke. Um 11.00 Uhr im Turmtheater Regensburg
Auf dem Sofa mit…eine musikalische Matinee mit Deniz Yetim, Deniz Yilmaz und Onur Abaci um 11.00 Uhr im Theater am Bismarckplatz – Foyer Neuhaussaal
Ludwig II. – Sehnsucht nach dem Paradies (Musical) um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Mittel Punkt Europa Filmfest – Film “Ruben Brandt, Collector”. Neuste Spiel- und Dokumentarfilme unserer Nachbarn in Polen, Ungarn, Tschechien, der Slowakei und Slowenien, die es nur selten in deutsche Kinos schaffen. Um 18.30 Uhr, Leerer Beutel – Filmgalerie
Mittel Punkt Europa Filmfest – Film “Karel, You and Me”. Um 20.30 Uhr, Leerer Beutel – Filmgalerie

02.03. Die letzte Sau um 19.30 Uhr im Theater am Haidplatz (auch 05.03.)
– 4. Sinfoniekonzert. Mit Werken von Peter Ruzicka und Ludwig van Beethoven um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz – Neuhaussaal
Session im Leeren Beutel um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel
Mittel Punkt Europa Filmfest – Kurzfilmabend “Łódź on Tour” um 18.30 Uhr, Leerer Beutel – Filmgalerie
Mittel Punkt Europa Filmfest – Film “By a Sharp Knife” um 20.30 Uhr, Leerer Beutel – Filmgalerie

03.03. Ernst Jani: ‘krachlaut & bierernst’ um 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 04.03.)
Puls Lesereihe 2020. “Lass später nochmal…” über die unangenehmen Dinge sprechen, ehrlich zueinander sein, genau wissen, was wir mit unserem Leben machen möchten. Um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
“Das Lernen lernen” Vortrag von Sabine Strunk und Daniela Dombrowsky Vortrag um 20.00 Uhr in der Buchhandlung Dombrowsky
Oslo – Mission für den Frieden um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Mittel Punkt Europa Filmfest – Film “The Miner” 18.30 Uhr, Leerer Beutel – Filmgalerie
Mittel Punkt Europa Filmfest – Film “Over the Hills”  20.30 Uhr, Leerer Beutel – Filmgalerie

04.03. Pecha Kucha #27: OB-Kandidat:innen. Pecha Kucha (sprich: Petschakk-Tscha) ist eine rasante Version des guten alten Diavortrags. Jeder Teilnehmer präsentiert seinen Vortrag in 20 Bildern à 20 Sekunden – insgesamt 6 Minuten 40 Sekunden. Dieses Mal mit zehn von elf OB-Kandidat:innen der Stadt. Moderiert von Uli Scherr.um 19.30 Uhr im Ostentor-Kino
Drei Pfund Kunst – und sonst noch was? Lustig-listige Geschichten rund um die Kunst. Ein Kalligraf plaudert aus seinem Stiftekoffer. Um 19.30 Uhr, Orlando di Lasso
Anne Freytag liest aus “Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte” um 20.00 Uhr, Buchhandlung Dombrowsky
Minona (Oper) um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz (07.03.)
Roman Fritsch Quartett + VMG Jazzcombo um 19.30 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel

05.03. Die Tanzstunde. Komödie von Mark St. Germain um  19.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern (auch 06.03.)
Marcel Kösling: ‘Kösling geht auf´s Ganze’ um 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 06./07.03.)
Warum Heinz mit Erhardt lacht 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 06.03.)
Drum Dancing (UA), Tanzabend von Georg Reischl mit Vincent Glanzmann live am Schlagzeug. Um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz (auch 08.03.)

06.03. Tanzeria Groove Club um 21.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Die Nacht der Musicals um 20.00 Uhr, Universität Regensburg – Audimax
Poetry Super Slam um 20.00 Uhr im  Kulturzentrum Alte Mälzerei
Stunde der Kirchenmusik. Orgelkonzert Marcel Dupré um  19.00 Uhr, Neupfarrkirche
Tartuffe um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz

Ulan & Bator

07.03. Ulan & Bator um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Grigory Sokolov – Klavier-Rezital um 20.00 Uhr, Universität Regensburg – Audimax
Pettersson und Findus Marionettenspiel-Ein Feuerwerk für den Fuchs um 15.00 Uhr im Regensburger Figurentheater im Stadtpark
Kinder-Mitmach-Programm: Märchen aus Regensburg 14.00 – 16.00 Uhr, Historisches Museum
Malinconia-Ensemble Stuttgart um 19.00 Uhr, Weinschenkvilla
Sex oder Ex um 19.30 Uhr im  Theater am Haidplatz (auch 10.03.)
From 7 to 11 – Wohnzimmerkonzert #9 um 19.00 Uhr im Hotel Luis

08.03. DillyDally Vintage Edition. Zum dritten Mal lädt DillyDally zur Vintage Edition ein: Secondhand-Design für Schöne-Dinge-Liebhaber, Fashionistas und Individualisten.  11.00 – 16.00 Uhr im Degginger
Mei Fähr Lady – Der Bairisch-Crash-Kurs mit Prof. Dr. Zehetner um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 09.03.)
Max und Moritz um 15.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern (auch 14.03.)
Vortrag Terre des Femmes Regensburg 17.00 Uhr, Evangelisches Bildungswerk Regensburg e.V.
Kateralarm! oder Die unsichtbare Maus – Musical für Marionetten um 15.00 Uhr, Regensburger Figurentheater im Stadtpark
Kinderkonzert: Orchesterführer für Junge Leute [7+], 11.00 Uhr im Theater am Bismarckplatz – Neuhaussaal
4. Sonatenabend. Mit Werken von Bohuslav Martinů und Johannes Brahms um 20.00 Uhr im Theater am Bismarckplatz – Foyer Neuhaussaal

09.03. Die 3 Trainöre: “Erfolg ist immer persönlich”. “Die 3 Trainöre” und Entertainer zeigen Ihnen auf unterhaltsame und nachhaltige Art und Weise die hohe Kunst der Wissensvermittlung. 19.00 Uhr,  Leerer Beutel

10.03. The Spirit of Freddie Mercury. 20.00 Uhr, Universität Regensburg – Audimax
Große Namen, Große Texte: Benedict Wells mit Vom Ende der Einsamkeit im Theater am Bismarckplatz um 19.30 Uhr.
Inge Faes: ‘In Ewigkeit, aber’ Ein Herz-Solo. 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 11./12./13./14.03.)
Aufstieg und Fall der Demokratie mit Günter Fröhlich um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg
Spiti und Ladakh, Tibets Erbe im indischen Himalaya um 19.00 Uhr, Evangelisches Bildungswerk Regensburg e.V.

TIPP: 11.-18.03. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg

11.03. Monsieur Pierre geht online um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 12./13./14.03.)
FameLab. Forschungstalente live auf der Bühne. Wissenschaft unterhaltsam präsentiert: Gerade einmal drei Minuten Zeit bleibt den Kandidatinnen und Kandidaten auf der Bühne des Science-Slams FameLab. Dennoch sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Um 19.30 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei

FameLab

Drum Dancing (UA). Tanzabend von Georg Reischl mit Vincent Glanzmann live am Schlagzeug. Um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz

12.03. Heimspiel: Zahnlos in Seattle – Age Of Rats um 20.30 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Tartuffe um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz (auch 13.03.)
Sex oder Ex um 19.30 Uhr im Theater am Haidplatz
Jörg Seidel Quartett um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel

13.-15.03. KinderKulturFestival. Das zweite KinderKulturFestival der Stadt Regensburg steht 2020 ganz unter dem Motto “Bretter, die die Welt bedeuten”.

13.-15.03. Dultplatz-Flohmarkt

13.03. Tram Des Balkans. Ungezügelte Streicher und entfesselte Bläser. Klezmer, Jazz, Pop und Rock. Um 20.30 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
– Zündfunkparty um 21.00 Uhr im Leeren Beutel

14.03. Blözinger um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Norway.Today. Theaterstück von Igor Bauersima für Jugendliche ab 14 Jahren. Im Rahmen des Kinder-Kultur-Festivals 2020. Um 18.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern (auch 15.03.)
The swinging sounds of Tiki Beat um 20.00 Uhr im Tiki Beat
Der kleine Prinz – Marionettenspiel v.A. de Saint Exupéry ( für Erwachsene ) um 20.00 Uhr, Regensburger Figurentheater im Stadtpark
Oslo – Mission für den Frieden um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
M’Orpheo (UA). Claudio Monteverdis „L’Orfeo“ aus dem Jahr 1607 ist die erste vollständig erhaltene Oper. Um 19.30 Uhr im Velodrom (auch 17.03.)

15.03. Lesung: Helge Timmerberg. Helge Timmerberg liest aus “Das Mantra gegen die Angst oder Ready for everything”. Um 20.00 Uhr in der Bodega
Ohne Rolf. OHNE ROLF haben mit der ‘Erlesenen Komik’ eine komplett neue Kleinkunstform geschaffen.  20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Großer Frühjahrs-/ Sommerbasar (Kinderbasar) 14.00 bis 16.00 Uhr, St. Franziskus
Max und Moritz. Theaterstück nach Wilhelm Busch, bearbeitet von Georg Breiden für Kinder ab 7 Jahren. Im Rahmen des Kinder-Kultur-Festivals 2020. 11.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern
Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer.Für Kinder ab 5 Jahren nach Michael Ende. Im Rahmen des Kinder-Kultur-Festivals 2020. 15.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern
Impro-Theater Chamäleon: ‘Die 80er Jahre Show’ um 19.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne
Monsieur Pierre geht online um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg
Drum Dancing (UA). Tanzabend von Georg Reischl mit Vincent Glanzmann live am Schlagzeug. Um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Rabih Abou-Khalil um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel
JPson… aus Südafrika kommt nach vielen gemeinsamen Konzerten mit Künstlern wie Ziggy Alberts, Jon and Roy, Sons of the East oder Sean Koch endlich mit einer eigenen Headlineshow auf Tour. 19.00 Uhr, Heimat Regensburg
Konzert mit Musik aus Europa und dem Orient um  19.30 Uhr im Haus der Musik

17.03. Jaya the Cat um 19.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Michelangelo und die Laokoon-Gruppe um 19.30 bis 21.30 Uhr im Haus der Musik

18.03. John Lee Hooker Jr. Um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Franz Machatschek: ‘Dunkelschwarze Lieder’ um 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 19./20./21.03.)
Songs from her(e) um 19.00 Uhr im Degginger

19.03. Egotronic um 20.00 Uhr im  Kulturzentrum Alte Mälzerei
“Zwischen den Zeilen” Buchhändler Ulrich Dombrowsky stellt Bücher vor um  20.00 Uhr in der Buchhandlung Dombrowsky
Karl Valentins Hoftheater Falk & Fey um 19.30 Uhr im Theater am Haidplatz (auch 21.03.)
Oddarrang um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel

20.03. Axel Hacke liest aus “Wozu wir da sind – Walter Wemuts Handreichungen…” um 20.00 Uhr im Leeren Beutel – Konzertsaal
Wunder gibt es immer wieder um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 21.03.)
Green Frog Feet um 20.00 Uhr im Tiki Beat
M’Orpheo (UA) um 19.30 Uhr im Velodrom (auch 23/25.03.)
Nachtdienst um 22.00 Uhr im Theater am Bismarckplatz
‘Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!’ um 19.30 Uhr im Literaturcafé

21.03. Buchpräsentation schwafi: “Nichts als die Wahrheit” um 20.00 Uhr im Kunst- und Gewerbeverein Regensburg

22.03. Carl-Einar Häckner. CARL-EINAR HÄCKNER ist der weltbeste Comedy-Zauberer. Um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Max und Moritz um 15.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern
Der kleine Eisbär und der Angsthase Marionettenspiel n.d. bekannten Bilderbuch von Hans de Beer um 15.00 Uhr im Regensburger Figurentheater im Stadtpark
Filmkonzert “Goldrausch” um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz

23.03. Banff Tour 2020. Die stärksten Geschichten der Outdoor-Szene auf großer Leinwand! Um 20.00 Uhr im Kolpinghaus

24.03. Kinga Głyk. Um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel
– Kinderkonzert: Ludwig van Beethoven um 10.00 Uhr im Theater am Bismarckplatz – Neuhaussaal

25.03. Die Brüder Löwenherz um 10.00 Uhr im Theater Regensburg – Junges Theater (auch 26./27.03.)

26.03. Telquist um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Claudia Pichler: ‘Ned blöd…für a Frau’ um 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 27./28.03.)
Wunder gibt es immer wieder um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 27.03.)
Kinderkonzert: Orchsterführer für Junge Leute [7+] um 10.00 Uhr im Theater am Bismarckplatz – Neuhaussaal
Svavar Knútur´s String Spring. Der isländische Singer/Songwriter Svavar Knútur kehrt für eine Frühlingstour durch einige seiner Lieblingsstädte nach Europa zurück. Um 19.30 Uhr im Degginger

27.03. Rupidoo Global Music Club um 21.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
il duetto galante um 19.00 Uhr im Naturkundemuseum Ostbayern
Isabel Bogdan liest aus ihrem neuen Roman “Laufen” um 20.00 Uhr, Buchhandlung Dombrowsky
M’Orpheo (UA) um 19.30 Uhr im Velodrom (auch 29.03.)

28.03. Impro-Gipfeltreffen: Dreiländertournier um 20.00 Uhr im  Kulturzentrum Alte Mälzerei
Wunder gibt es immer wieder um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 29.03.)
Der Hase Theophil – Musical für Marionetten um 15.00 Uhr im Regensburger Figurentheater im Stadtpark
Ronja Räubertochter um 15.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern (auch 29.03.)
Stefanie Taschinski liest und erzählt “Familie Flickenteppich” um 14.30 Uhr im Ostentor-Kino
VallesantaCorde – Livemusik in neuer Besetzung um 20.00 Uhr in der Buchhandlung Dombrowsky
Richard III um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz (auch 30.03.)
Die Brüder Löwenherz um 16.00 Uhr im Theater Regensburg – Junges Theater
The Sazerac Swingers um 20.00 Uhr im Degginger

29.03. Tobias Meinhart – Berlin People. Um 20.00 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Höflinger Schlosskonzerte: Lorenz Kellhuber, Klavier um 15.00 Uhr, Schloss Höfling
4. Kammerkonzert. Mit Werken von Francis Poulenc, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert. Um 20.00 Uhr im Theater am Bismarckplatz – Foyer Neuhaussaal

30.03. Trio Frank Peter Zimmermann Violine um 20.00 Uhr,  Universität Regensburg – Audimax

31.03. Deniz Yücel. Um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei

Habt einen wunderschönen März!

Unbezahlte und unbeauftragte Werbung

Nichts verpassen! Abonniere unseren Newsletter:

Noch mehr Tipps gefällig? Dann bitte hier entlang: