Kultur,  Tipps

Kulturfestival

TREFFPUNKT FESTIVAL
// 21.-24. Februar 2019 //

Vom 21. Februar bis 24. Februar 2019 findet in Regensburg das Treffpunkt Festival statt.
Was das ist? Das Treffpunkt Festival ist ein gemeinsames Projekt des Kulturamtes Regensburg und der Stadt Pilsen, welches die Bandbreite des bayerisch-böhmischen Kulturlebens zeigen soll.
Ziel dieser bayerisch-böhmischen Kulturplattform ist außerdem die Vernetzung von Kulturakteuren auf beiden Seiten der Grenze.

In den letzten zwei Jahren gab es neben verschiedene Netzwerktreffen und Exkursionen bereits drei Treffpunkt Festivals: zwei in Pilsen und eins im März 2018 in Regensburg.
Bei diesen Events wurden zeitgenössische Kunst und Kultur aus Bayern und Böhmen präsentiert.

Beim vierten Treffpunkt Festival erwartet uns neben bayerisch-böhmischem Miteinander ein buntes Programm an verschiedenen Spielstätten in der Altstadt. Das Motto der Organisatoren lautet:
„Musik trifft auf Tanz, Film trifft auf Theater, Kunst trifft auf Kreatives ─  Böhmen trifft auf Bayern!“

Den Anfang macht am Donnerstag, den 21. Februar um 18.00 Uhr eine Fotoausstellung im Thon-Dittmer-Palais. Gezeigt wird junge Fotografie aus Pilsen und Regensburg. Weiter geht es um 19.30 Uhr mit einem musikalisch-visuellem Projekt von FORMA aus Prag, welches mit akustischen Instrumenten und elektronischer Musik den deutschen Stummfilmklassiker „Metropolis“ neu interpretiert.

Freitag folgen ein Workshop, ein Hörspiel, Jazz, Swing und Party – es locken also gleich mehrere Programmpunkte in die Altstadt.
Wer gerne bastelt, sollte den DIY-Workshop des  Pilsener MakerClubs um 17.00 Uhr im Degginger besuchen. Um 19.00 Uhr lässt dann eine Mischung aus szenischer Lesung und Hörspiel den Erfolgsroman „Grandhotel“ von Jaroslav Rudiš zum Leben erwachen. Das Hörspiel wurde übrigens in Regensburg vom LOhrBär-Verlag produziert.
Danach folgt die Funkband „Moodshake“ aus Pilsen. Alternativ gibt es ab 19.00 Swing, Jazz und tanzbare Melodien der 1920er Jahre von der „Pilsner Jazz Band“ und vom „Swing Melody Orchestra“ auf der MS Fürstin Gloria (Anlegestelle 10 in der Werftstraße).

Auch am Samstag und Sonntag bietet das Treffpunkt Festival ein spannendes und abwechslungsreiches Programm.
Zum Schluss gibt es ein bißchen Klassik: am Sonntag um 17.00 Uhr rundet ein klassisches Konzert in der Neupfarrkirche das Festivalwochenende ab.

Der Eintritt zum Treffpunkt Festival ist übrigens frei.
Das vollständige Programm findet Ihr hier:

Programm Treffpunkt Festival

FORMA vs. METROPOLIS am 21.02.2019 im Thon-Dittmer-Palais