Essen & Trinken,  Rezept

Kürbissuppe

Herbstzeit ist Kürbiszeit!

Letzten Sonntag war ich bei einem Kochkurs auf der schönen Burg Wernberg. Das Thema war passend zum Herbst „Rund um den Kürbis“. Wir haben insgesamt 3 Gänge gekocht: als Vorspeise gab es eine Kürbisschaumsuppe mit gefüllten Tortellini, als Hauptgericht Hirschrücken mit Kürbisspalten und einer wunderbaren Soße und als krönenden Abschluss das Dessert: ein Kürbis-Eis mit Rotwein-Pflaumen und karamellisiertem Kürbis. Der Kochkurs hat richtig viel Spaß gemacht. Alles wurde gemeinsam ab 15.00 Uhr gekocht und ab 19.00 Uhr gegessen. Es war köstlich!
Und da es so lecker war, teile ich hier das Rezept für die Kürbissuppe mit Euch. Die selbstgemachten Tortellini lasse ich jetzt mal wegen des Schwierigkeitsgrades weg…

Kürbissuppe (für 4-6 Personen)

  • 4 Schalotten geschält und gewürfelt
  • 100 g Butter
  • 400 g Muskatkürbis geschält und gewürfelt
  • 10 g Ingwer in Scheiben
  • 2 Limettenblätter
  • 600 ml Geflügelfond
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Sahne

Die Butter in einem großen Topf schmelzen und die gewürfelten Schalotten dazu geben und anschwitzen. Den Kürbis dazu geben und weiter anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ingwer und Limettenblätter hinzufügen und mit Geflügelfond ablöschen. Kurz aufkochen lassen. Anschließend bei niedriger Stufe 30 Minuten köcheln lassen. Ingwer und die Limettenblätter wieder herausnehmen, die Sahne und die Milch dazu geben. Im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren, anschließend durch ein Sieb passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein klein wenig Kürbiskernöl darüber träufeln. Fertig!
Viel Spaß beim Nachkochen!

Rob's Kochklasse auf der Burg Wernberg
Rob’s Kochklasse auf der Burg Wernberg

Im November wird es auf der Burg Wernberg den nächsten Kochkurs mit dem Chefkoch Robert Morgan geben (inklusive Rezeptsammlung, Getränke, Aperitif, Weinbegleitung und Amuse bouche / 18.11.2018). Der Kurs ist nicht billig (immerhin ist die Burg Wernberg ein 5 Sterne Hotel), aber die Kochklasse ist absolut lohnenswert für alle Kochbegeisterten! Vielleicht eine Idee für ein tolles Weihnachtsgeschenk für alle die gerne kochen oder aber: für sich selbst? Die Burg allein ist ein echtes Highlight, ca. 60 km vor den Toren Regensburgs in Wernberg-Köblitz. Solltet Ihr noch nicht dort gewesen sein: man kann die Burg auch einfach am Wochenende auf einen Kaffee besuchen, ganz ohne Kochkurs.

Burg Wernberg
Burg Wernberg

 Homepage Burg Wernberg

(unbezahlte Werbung da Namensnennung)