Januar Tipps Regensburg
Freizeit,  Tipps

Januar Tipps

JANUAR IN REGENSBURG!

Ein gutes neues Jahr Euch allen und herzlich willkommen in den 20er Jahren! Der Januar ist ja eher ein ruhigerer Monat in Regensburg, trotzdem hat er einiges an Programm zu bieten. Wir freuen uns zum Beispiel auf Laura Karasek, die am 09.01. im Orphée aus ihrem Roman “Drei Wünsche” liest.
Am 12.01. kann man am “Tag der offenen Hotels” einen Blick hinter die Kulissen der Regensburger Hotellerie werfen. Vom 24.-26.01. findet wieder das Drummer Weekend im Music College statt, mit drei hochkarätigen Konzerten. Und das Theaterprogramm lässt auch (fast) keine Wünsche offen.

Hier die RegensburgNow-Tipps für den Januar:

01.01. 3.Sinfoniekonzert um  17.00 Uhr im Theater am Bismarckplatz (auch 02./04.01.)
Traumfabrik – Das Showtheater der Phantasie um 15.00 und 19.00 Uhr im Audimax

02.01. Kabarett Statt-Theater: “Best of” um 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 03./04.01.)
Mei Fähr Lady – Der Bairisch-Crash-Kurs mit Prof. Dr. Zehetner um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 03./04.01.)
Brave Bones– Die Regensburg Show 2020 um 20.00 Uhr, Kulturzentrum Alte Mälzerei

03.01. Tosca (Oper) um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
– Juke Box Heroes (Tanzabend) um 19.30 Uhr im Velodrom

04.01. Fastfood – Improvisationstheater um 20.00 Uhr Kulturzentrum Alte Mälzerei
Gold! Kinderoper um 16.00 Uhr im Theater Regensburg – Junges Theater
5nachzwölf – Saxophon trifft Orgel 12.05 bis 12.35 Uhr in der Stiftskirche Niedermünster
The Swinging Sounds of the Tiki Beat! Um 20.00 Uhr im Tiki Beat

05.01. Tartuffe um 19.30 Uhr im  Theater am Bismarckplatz
– Neujahrskonzert um 17.00 Uhr in der Kirche St. Wolfgang

06.01. Session im Leeren Beutel um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel
Die Kleine Hexe um 14.00 Uhr und 16.00 Uhr im Velodrom
3.Sinfoniekonzert um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz – Neuhaussaal
Sonny Boys – Komödienklassiker mit Peter Nüesch und Werner Steinmassl um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 07./08./09./10.01.)
Cantabile Regensburg: Dreikönigskonzert um 15.00 Uhr 15.00 Uhr, Stiftskirche Niedermünster

07.01. Kabarett Statt-Theater: “Best of” um 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 08./09./10./11.01.)

08.01. Juke Box Heroes (Tanzabend) um 19.30 Uhr im Velodrom
Tosca (Oper) um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz

09.01. Lesung: Laura Karasek um 20.00 im Hotel Orphée
Buffzack (Jazz) um 20.00 Uhr im Degginger
La fida ninfa – die treue Nymphe (Oper) um 19.30 Uhr im  Theater am Bismarckplatz
Rose und Regen, Schwert und Wunde (Ein Sommernachtstraum) um 18.00 Uhr im Theater Regensburg – Junges Theater

10.01. Lucia di Lammermoor (Oper) um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Poetry Slam um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
DEATH PROOF um 21.00 Uhr im Tiki Beat

11.01. Tartuffe um 19.30 Uhr im  Theater am Bismarckplatz (auch 19.01.)
Schwanensee um 19.30 Uhr im  Velodrom
Die Tanzstunde um 19.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern (auch 12.01.)
Faust – Das Marionettenspiel.Die Urversion, die Goethe inspirierte.1.,2.u.3.Teil um 20.00 Uhr im Regensburger Figurentheater im Stadtpark
Ein Winterabend mit Café del Mundo um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 12.01.)

12.01. Tag der offenen Hotels. 18 Regensburger Hotels laden zum ‘Tag der offenen Hotels’ mit facettenreichen Rahmenprogramm. Stadthotels 11.00-14.00 Uhr / Altstadthotels 14.00-17.00 Uhr
Latcho Due um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel
Ludwig II. – Sehnsucht nach dem Paradies um 15.00 Uhr im 15.00 Uhr Theater am Bismarckplatz
Schwanensee um 15.00 Uhr im Velodrom
Streicherwelten (Kammerorchester-Konzert) um 18.00 im Audimax Universität

14.01. Juke Box Heroes (Tanzabend) um 19.30 Uhr im Velodrom (auch 16.01.)

15.01. Frank Lüdecke: “Neues Programm!” um 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 16./17.01.)
Harmonies du Soir. Stefan Haas präsentiert französische und italienische Musik für Theorbe. Um 19.00 Uhr im Haus der Musik
Pecha Kucha Regensburg #26 um 20.15 Uhr im Ostentorkino

15.-22.01. Tage Neuer Musik (HfKM)

16.01. Bekmulin – Findling um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel
From 7 to 11 – Wohnzimmerkonzert #6  19.00 – 23.00 Uhr im Hotel Luis
Lesung mit Pharah Seutter von Lötzen um 19.00 Uhr, Buchhandlung Bücherwurm

17.01. Egersdörfer Schulz Mueller um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Rose und Regen, Schwert und Wunde (Ein Sommernachtstraum) um 19.30 Uhr im Theater Regensburg – Junges Theater
Eine mit Allem – Die Würstl-Vroni-Revue um 19.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern (auch 18./19.01.)

18.01. Ludwig II. – Sehnsucht nach dem Paradies (Musical) um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
The Who and the What um 19.30 Uhr im Theater am Haidplatz (auch 20.01.)
Heinz Müller & Stefan Rimek: “Ein Abend mit Heinrich Heine” um 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne
Monsieur Pierre geht online um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 23./24./25./26.01.)
Umami TransForm // Release Show // um 20.00 Uhr im Tiki Beat

19.01. 3. Kammerkonzert  20.00 Uhr im Foyer Neuhaussaal
Impro-Theater Chamäleon: “Neues Jahr, neue Vorsätze” um 19.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne
Das literarische Quintett – Fünf Meinungen, kein Konsens! 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg
Songs for sunday nights Vol II um 20.00 Uhr im Leeren Beutel

20.01. Fiva um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei

21.01. Oslo – Mission für den Frieden um 19.30 Uhr im Theater am Haidplatz (auch 22./23.01.)
Kabarett Statt-Theater: “Sie sind alle so blöd und ich bin nicht mal der Chef” 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 22./23./24./25.01.)

22.01. Or Bareket Quartett um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel
Karin Rabhansl & Band um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
Das Phantom der Oper um 20.00 Uhr im Audimax
OB-Kandidaten Diskussion im Degginger um 19.00 Uhr

23.01. Piaf. Schauspiel mit Musik von Pam Gems um 19.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern (auch 24./25./26.01.)
Winterreise (Liederabend) um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz – Neuhaussaal
Royal Scottish National Orchestra, Nicola Benedetti Violine,Thomas Søndergård. 20.00 Uhr, Universität Regensburg – Audimax
Pyogenesis um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei

24.-26.01.2020 Drummer Weekend (Music College)

24.01. Open Stage 19.30 Uhr, Theater Regensburg – Junges Theater
Drummer Weekend GIRLS ON DRUMS NIGHT: NEVELL feat. ANIKA NILLES meets CHRISTIN NEDDENS & BAND um 20.00 Uhr im Lokschuppen

Trio elf Regensburg
Trio Elf

25.01. Drummer Weekend: TRIO ELF feat. GERWIN EISENHAUER um 20.00 Uhr Lokschuppen
Minona um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Der eingebildet Kranke – Komödie von Molière – bairisch – als Marionettentheater um 20.00 Uhr, Regensburger Figurentheater im Stadtpark
Christine Prayon um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei
The Who and the What um 19.30 Uhr im Theater am Haidplatz (auch 28./29.01.)

26.01. Männerabend um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Theaterführung. Treffpunkt Eingang Arnulfsplatz 11.00 Uhr
Lyrik ist nicht schwierig – »Was reimt sich wohl auf Goethe?« Um 11.00 Uhr im Turmtheater
Höflinger Schlosskonzerte: Yevgen Shtepa, Gitarre um 15.00 Uhr, Schloss Höfling
Drummer Weekend OBSCURA RHYTHM GROUP SPECIAL feat. Sebastian Lanser um 20.00 Uhr Lokschuppen

27.01. Tosca um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
28.01. Joerg Widmoser & Stephan Holstein Quintett um 20.00 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel

29.01. Ludwig II. – Sehnsucht nach dem Paradies um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Mälze Song Slam um 20.00 Uhr im  Kulturzentrum Alte Mälzerei
Monsieur Pierre geht online um 19.30 Uhr im Turmtheater Regensburg (auch 30./31.01.)

30.01. Der Freischütz, Romantische Oper um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Moskauer Philharmoniker, George Li Klavier ,Yuri Botnari Dirigent um 20.00 Uhr im Audimax
Andreas Weber: “Single-Dad” um 20.00 Uhr im STATT-THEATER Kleinkunstbühne (auch 31.01.)
Ballett Nussknacker  um 19.00 Uhr im Kolpinghaus

31.01. Tartuffe um 19.30 Uhr im Theater am Bismarckplatz
Nachtasyl um 19.00 Uhr im Akademietheater der ADK Bayern
Heimspiel: Ronja Künkler & Band – The Flunkyballs um  20.00 Uhr im Kulturzentrum Alte Mälzerei

Wie immer ist die eine subjektive und unbezahlte Auswahl.

Wir wünschen Euch einen tollen Start ins neue Jahr!

Nichts verpassen! Abonniere unseren Newsletter:

Regensburg
Let’s connect! RegensburgNow ist auch auf Instagram, Facebook und Twitter.

Noch mehr Tipps gefällig? Dann bitte hier entlang: