Adventskalender Regensburg
Einkaufen

Adventskalender 2020

ADVENTSKALENDER SELBER MACHEN!

Überall sieht man jetzt Adventskalender – der 01. Dezember ist ja auch nicht mehr allzu weit. Ich finde selbst gemachte Adventskalender viel schöner und persönlicher als gekaufte, also bastle ich jedes Jahr einen. Da es ein wenig Zeit braucht, 24 kleine Geschenke zusammen zu tragen, habe ich mir mal Gedanken darüber gemacht, wie so ein selbst gemachter Regensburg Adventskalender aussehen könnte. In der Regel nehme ich nur 12 Geschenke und 12 Süßigkeiten und wechsle diese ab, um nicht zu übertreiben und die Kosten nicht zu sprengen.
Nachdem dieses Jahr alles etwas anders ist, sind Kinogutscheine oder Gutscheine für Lokale noch nicht sofort einzulösen, trotzdem freuen sich glaube ich alle Regensburger Geschäte, wenn man Gutscheine kauft, ganz im Sinne von #supportyourlocals!

Hier meine Ideen für 24 Türchen vom 01. Dezember bis 24. Dezember!

Die ungefähren Kosten habe ich dazu geschrieben.

Geschenke bis 5€:

  • Einseifer (Tändlergasse 2) – Schöne Seifen und z.B. Badekugeln für 1€ oder Gästeseifen 1,50€ und Mini-Schäfchen 0,35€
  • 5€ Gutscheine diverser Regensburger Lokale (z.B. Paletti, Orphée, Kaminsky, Café Jolie…)
  • Händlmeier Senf (Untere Bachgasse / Ecke Hinter der Grieb). Nachdem die Lokale gerade zu haben einach anrufen, ob sie Gutscheine ausstellen.
  • Kleinigkeiten aus diversen Geschäften (z.B. Blinkfüer, Schwesternliebe, Donaustern, Selmair, Menschenskinder, Schauhi)
  • Tee oder Gewürze. Zum Beispiel Adventstee oder Glühweingewürz aus dem Gewürzladen (Sonnentor, Spieglegasse 1 / Teelust, Weisse-Lamm-Gasse 1 / Teeladen, Untere Bachgasse 12 / Gewürzdepot, Hinter der Grieb 3)
  • Gutscheine die überhaupt nichts kosten: Gutschein für einen Spaziergang, eine Fahrradtour, einmal Plätzchen oder Kuchen backen…

Geschenke bis 10€:

  • Kinogutschein (zum Beispiel Kinotaler vom Garbo für 10€ oder aber Ostentor, Kinos im Andreasstadel, Regina, Filmgalerie im Leeren Beutel)
  • bei der Touristinformation am Rathausplatz kann man verschiedene Gutscheine kaufen: Stadtführungsgutschein 10€ oder Reichstagsmuseum 7,50€, aber auch Wertgutscheine für Veranstaltungen oder fürs Theater.
Gutschein Stadtführung
Gutschein Stadtführung
  • Prinzesspralinen (Rathausplatz 2. Kleinste Packung im Köcher für 6,80€ mit 3 Stück) oder Konditorei Pernsteiner (Von-der-Tann-Straße 40)
  • Altstadtzehner. Gutschein für viele Läden in der Regensburger Altstadt

Geschenke über 10€:

  • Gutscheine für eine Essens-Lieferung. Viele Regensburger Lokale bieten zur Zeit Essen zum Liefern oder zum Abholden an. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Frühstück vom MuesumsCafé oder vom Early Bird? Oder einer leckeren Pizza vom Papageno? Oder sogar einem ganzen Menü vom Rosenpalais oder vom Storstad?
  • Gutschein für die Wurstkuchl (14,60€ für 6 Würstel auf Kraut und ein Getränk, erhältlich im Salzstadl)
  • Ein Hörbuch aus Regensburg vom LOhrBärverlag. Ja, wir haben einen Hörbuchverlag in Regensburg. Hier findet Ihr das Programm: www.lohrbaerverlag.de
  • Das Buch “101 Sachen machen – Alles, was Du in Regensburg erlebt haben musst” von Sophia Wiesbeck. Preis 15,99€, erschienen im J. Berg Verlag. Bitte im lokalen Buchhandel kaufen.

Alle kleinen Geschenke packe ich in Weihnachtspapier ein und beschrifte sie von 1-24. Es gibt auch schon beschriftete Tütchen oder Säckchen zu kaufen, oder Ihr bastelt sie einfach selbst. Entweder hängt man alles an eine Schnur oder packt es in eine hübsche Schachtel.

Für die Süßigkeiten nehme ich übrigens eine Packung Merci Schokolade, schlage die Schokolade mit Papier ein und schreibe nette Sprüche oder Wünsche darauf.

Viel Spaß beim Verschenken!
♥ Bitte unterstützt den Regensburger Einzelhandel, die Lokale, Kinos usw. ♥

Adventskalender selber machen
Adventskalender selber machen

(unbezahlte, subjektive und unbeauftragte Werbung wegen Namensnennungen)

Nichts verpassen! Abonniere unseren Newsletter:

Regensburg
Let’s connect! RegensburgNow ist auch auf Instagram, Facebook und Twitter.
// Anzeige //

Bis 7. Februar 2021 heißt es mit der neuen Bayernausstellung “Tempo, Tempo – Bayern in den 1920ern”. Die 1920er im Donausaal – eine Hälfte Ausstellung, eine Hälfte großes Kino. Tauchen Sie ein in dieses spannende Jahrzehnt! www.hdbg.de/tempo

Unsere Ausflugstipps auf Facebook:

Kennt Ihr eigentlich schon unsere Facebookgruppe “Ausflugstipps in und um Regensburg plus Oberpfalz” mit mehr als 14.500 Mitgliedern? Zur Gruppe bitte hier klicken.

Noch mehr Tipps gefällig? Dann bitte hier entlang: